Björg Björnsdottir: „Der sechste Wintermonat“

Lyrik ist stets etwas ganz persönliches. Auf minimalstem Raum birgt diese Literatur viel Spielraum und die Größe entfaltet sich beim Lesen oder Rezitieren. Der Lyrikband der isländischen Journalistin und Schriftstellerin Björg Björnsdóttir ist ein Zyklus von Gedichten über Einkehr, Trauer und Neubeginn und voller Verbundenheit zwischen Mensch und Natur. Die Natur als Metapher der persönlichen Innenschau. Die Bilder wachsen und bilden einen Kanon, der durch die Sprachgewalt pure Leselust verbreitet und zu einem Nachsinnen einlädt.

Beim Lesen wandern wir durch eine Seelenlandschaft im Einklang mit dem Jahresverlauf. Es sind Gedichte, die die alten isländischen Monatsnamen im Titel tragen. Übersetzt wurde das Werk von  Jón Thor Gíslason und Wolfgang Schiffer.

Das Buch selbst ist ein Erlebnis und ein handwerkliches Kunstwerk. Gesetzt wurde das Werk mit einer Linotypen-Setzmaschine und gebunden nach der offenen, japanischen Art. Das wunderschöne und bibliophile Werk wird ergänzt durch eigens für das Werk geschaffene Graphiken, d.h. Radierungen und Linolschnitte von Jón Thor Gíslason.

Zur Entstehung des Werkes hat Wolfgang Schiffer hier einen schönen Einblick gegeben:

„Vom Buch übers Manuskript zu einem neuen Buch“

Ein Werk, das man immer wieder in die Hand nehmen wird. Es chronologisch durchwandert oder willkürlich oder gezielt besucht. Eine Reise, die durch die Naturbilder von einer schmerzenden, eingekehrten Seele erzählt, die eine Stille in den Schatten findet, um dann im Licht die Sanftheit des Augenblicks zu erfassen. Doch keimt im Sommer auch wieder ein Winter, der in einem „Und dennoch“ verklingt…. Ein Kunstwerk.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Erlesenes

2 Antworten zu “Björg Björnsdottir: „Der sechste Wintermonat“

  1. Wolfgang Schiffer

    Welch ein schönes Aufmerken! Herzlichen Dank, lieber Hauke Harder!

  2. Pingback: Ein Kunstwerk … | Wortspiele: Ein literarischer Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s