Elif Shafak: „Ehre“

Bild

„Meine Mutter starb zwei Mal. Ich habe mir geschworen, ihre Geschichte nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, habe aber nie die Zeit oder den Willen oder den Mut aufgebracht, sie niederzuschreiben“

Das Buch „Ehre“ von Elif Shafak habe ich wie in einem Rausch gelesen.
Ein wunderbar geschriebener Generatioenepos über Liebe, Familie und einen Mord, dessen Wucht wohl niemanden unberührt lassen wird.

Ein unglaublich packender Roman, der durch den schönen Erzählstil und Sprache den Leser fesselt und mit einigen unerwarteten Wendungen stets den Spannungsbogen hält.

Es wird die Geschichte der Zwillingsschwestern – die eine in London, die andere in einem kurdischen Dorf erzählt.
Als sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern von Istanbul nach London zieht, erhofft sich Pembe ein erfüllteres Leben. Doch in der fremden Welt zerreißt es die Familie, die weder den Ansprüchen ihrer alten noch der neuen Kultur gerecht zu werden scheint. Pembes Tage sind düster – bis sie den weltoffenen Elias kennenlernt. Sie teilen die Liebe zum Kochen, und Elias zeigt Pembe neue Horizonte auf, geprägt von Zärtlichkeit, Rücksichtsnahme und Verständnis.
Die Zwillingsschwester, Jamila, die in der Türkei im Einklang mit der Natur ein einsames Dasein fristet und als Hebamme hart arbeiten muß, spürt, dass sich mit der neuen Bekanntschaft Pembes ein schreckliches Unheil anbahnt, und sie entschließt sich zu einer folgenschweren Reise nach London….

Elif Shafak lebt in der Türkei. Ihre Romane wurden in mehr als 25 Sprachen übersetzt. Sie ist Universitätsdozentin, schreibt für Magazine und Zeitschriften und textet Songs für Rockbands. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Istanbul.

Ein tolles Buch, ein wirklicher Leseschatz! Zum Buch / Shop

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Erlesenes

Eine Antwort zu “Elif Shafak: „Ehre“

  1. Klingt super! 😀 Wie schön, dass das Buch hier schon liegt und ganz dringend gelesen werden möchte!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s